ALLGEMEINES

Neues aus Büro und Labor

Verabschiedung von Lutz Hüttemann

Bei italienischem Essen mit dem gesamten Team verabschiedete sich unser Kollege Lutz Hüttemann, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Wir sagen Danke für die gemeinsame Zeit und wünschen ihm alles Gute!

mehr lesen

Vergrößerung des Labors

Wir haben uns im Hause vergrößert und sind mit dem Labor in neue Räumlichkeiten eingezogen. Ab sofort haben wir mehr Raum, um unsere bewährten Leistungen zur Untersuchung von Schimmelpilzen anzubieten. Im Programm sind weiterhin direktmikroskopische Untersuchungen wie...

mehr lesen

Weihnachten 2018 und Jahreswechsel

Bei allen Kunden und Partnern bedanken wir uns für ein erfolgsreiches Jahr und wünschen ruhige Feiertage und alles Gute für 2019! Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt unser Büro und Labor geschlossen, ab dem 3.1.2019 sind wir dann wieder für Sie da.

mehr lesen

Mitglied in der UBA-Kommission Innenraumhygiene

Nicole Richardson wurde von der Präsidentin des Umweltbundesamtes in die Kommission Innenraumlufthygiene (IRK) berufen. Die Mitgliedschaft beginnt am 1. Februar 2019 und gilt zunächst für drei Jahre. Die IRK erforscht Schadstoffbelastungen in Innenräumen und...

mehr lesen

Gute Laune beim Betriebsausflug

Das herrliche Frühsommerwetter haben wir am 15. Mai 2018 für unseren Betriebsausflug genutzt. Bei der Wanderung im Bergischen Land zwischen Ruhr und Wupper wurde schnell klar, warum die Gegend den Beinamen "Bergische Schweiz" trägt. Am Ende waren alle erschöpft, aber...

mehr lesen

Gute Noten bei der Kundenzufriedenheit

Im Rahmen unseres Qualitätsmanagements führen wir regelmäßig Befragungen unserer Kunden durch. Die Auswertung der aktuellen Befragung zeigt erneut ein hohes Maß an Zufriedenheit mit unseren Leistungen. Besonders gelobt wird die Verständlichkeit und Nachvollziehbarkeit...

mehr lesen

BVS-Arbeitsgruppe Asbest in Putz- und Spachtelmassen

Der Bundesverband der Sachverständigen BVS e.V. gründet im Frühjahr 2018 eine Arbeitsgruppe zu Asbest in Putz- und Spachtelmassen, der aktuell meistdiskutierten Schadstoffproblematik im Baubestand. Ziel ist es, einen fachlich fundierten Standpunkt der im BVS...

mehr lesen

Weihnachtsausflug 2017

In diesem Jahr stand erst einmal ein Besuch des Dortmunder Weihnachtsmarktes mit dem weltgrößten Weihnachtsbaum an. Danach ging es in die Vorstellung "Emscherblut", ein witziges Improvisationstheater rund um das Thema Weihnachtszeit...  

mehr lesen

Mitwirkung im VDI/DIN Normenausschuss

Im November 2017 wurde Nicole Richardson zum Mitglied im Normenausschuss der VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) berufen. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement wirkt sie an der Erarbeitung von Richtlinien für die Erfassung von Mikroorganismen mit. Das Ziel...

mehr lesen

Kosten für Asbestsanierung steuerlich anrechenbar

In älteren Wohnhäusern kann Asbest in Wandputz, Spachtel oder Fliesenkleber enthalten sein. Dann ist bereits bei normalen Umbaumaßnahmen, wie sie gerade auch beim Neubezug von Bestandsbauten üblich sind, mit einer erheblichen und gesundheitsgefährdenden Freisetzung...

mehr lesen

VERANSTALTUNGEN

Hier treffen Sie uns

  •  

    23. Pilztagung – Gemeinsame Fachtagung für biogene Schadstoffe “Bewerten und Sanieren – Eine komplexe Herausforderung”

    Startdatum: 25. Juni 2019

    Enddatum: 26. Juni 2019

    Ort: Wiesbaden, H+ Hotel

    Veranstaltungen

    Die gemeinsame Veranstaltung vom Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V. und dem Bundesverband Schimmelpilzsanierung BSS e.V. in Kooperation mit dem Umweltbundesamt bietet über zwei Tage sowohl praxisnahe Workshops sowie neue Beiträge zum Themenkomplex Pilzbefall. Im Programm sind u.a. folgende Themen: Sanierung von Schimmel auf Holz // Schimmelpilzbefall in Kirchenorgeln // Mikrokoloniale Pilze // Das Doppelleben mancher Schimmelpilze // […]

    VDI Düsseldorf: Ausschuss zur “Erfassung von Mikroorganismen”

    Datum: 8. Juli 2019

    Ort: Düsseldorf, VDI-Platz 1

    Veranstaltungen

    Die Arbeitsgruppe zur mikroskopischen Analyse trifft sich am 8. Juli 2019 beim VDI in Düsseldorf.

    20. Deutscher Sachverständigentag – Unabhängig denken und handeln

    Startdatum: 21. November 2019

    Enddatum: 22. November 2019

    Ort: Leipzig

    Veranstaltungen

    Die diesjährige Tagung steht ganz unter dem Motto der Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und Weisungsfreiheit. Dies sind die Grundpfeiler unserer Tätigkeit als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, denn ohne diese Haltung wäre eine objektive Gutachtenerstattung undenkbar. Es gilt, diesen Anspruch an die eigene Tätigkeit stets zu hinterfragen und dabei die Maßstäbe hoch anzusetzen. Fortbildung und Austausch sind die […]

SCHULUNGEN

Wir schulen Sie

  •  

    Seminar zur Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzen durch Feuchteschäden in der Akademie der AKNW

    Datum: 16. September 2019

    Uhrzeit: 10:00 bis 17:15

    Ort: Düsseldorf, Akademie der Architektenkammer NRW

    Schulungen

    Als Referentin führt Dipl.-Biol. Nicole Richardson – ö.b.u.v. SV für Schimmelpilze und Innenraumschadstoffe – durch das Tagesseminar. In Bestandsgebäuden und im Neubau sind Feuchteschäden seit Jahren ein wichtiges Thema. Trotzdem sind einheitliche Vorgehensweisen und Bewertungen bei Feuchteschäden noch nicht etabliert. Das verwundert umso mehr, als die Rechtsprechung gerade bei Schimmelpilzschäden ausgesprochen kritisch ist und im […]

    Seminar: “Schadstoffe in Gebäuden” beim Bundesanzeiger Verlag Köln

    Datum: 5. November 2019

    Uhrzeit: ca. 9:30 bis ca. 17:00

    Ort: Köln, NevenDuMont Haus

    Schulungen

    Nicole Richardson macht in ihrem Seminar auf die besonderen Aspekte bei der Sanierung von Gebäuden aufmerksam, in denen entweder Schadstoffe in Baumaterialien vermutet oder bereits festgestellt wurden. Da die Sanierung von Gefahrstoffen neben einem höheren finanziellen Aufwand auch eine intensive Sanierungsbegleitung notwendig macht, kommt der Bestandserkundung hinsichtlich möglicher Gefahrstoffe, wie Asbest, PCB oder PAK, eine […]