Datum: 24. Juni 2021

Uhrzeit: ganztägig

Ort: BLB NRW Tagungshotel „Lichthof“, Leithestraße 37, 45886 Gelsenkirchen

Schulungen

Nicole Richardson führt als Sachverständige für Schadstoffe in Gebäuden durch das Tages-Seminar des Bau- und Liegenschaftsbetriebes Nordrhein-Westfalen. Einige Gebäude des BLB NRW sind mit dem Schadstoff PCB belastet. Abhängig von der Schadstoffkonzentration obliegt es dem BLB NRW im Rahmen seiner Eigentümerverpflichtung, Maßnahmen zur Reduktion oder zur Beseitigung zu treffen. Die Schulung soll die Beschäftigten des BLB NRW für dieses Thema sensibilisieren und für Gespräche mit Kunden, Nutzern und Schadstoffsachverständige mit dem dafür notwendigen Wissen ausrüsten.

Folgende Themenbereiche sind geplant: stoffliche Eigenschaften, Verwendung, Chronologie der Verbote und Regelungen, Gesundheitsrisiken, Einstufung der Wirkung, Pflichten des Bauherren und Gebäudeeigentümers, Risikobewertung/Sanierungsdringlichkeit, Quellenermittlung, Richtwerte/Grenzwerte, wichtige Regelwerke, Qualifikationen des Sanierers, Beispiele erfolgreicher und erfolgloser Sanierungen, Schutzmaßnahmen, Erfolgskontrollen und Entsorgung des Schadstoffs.

Zielgruppe sind Projektverantwortliche und Projektteammitglieder aus dem Bereich Baumanagement und aus dem Bereich Immobilienmanagement.