Unser interdisziplinäres Team aus Biologen, Chemikern, Architekten und Ingenieuren deckt ein breites Spektrum an Qualifikationen ab und verfügt über fundierte fachliche Kompetenz. Mit diesem Expertenwissen werden Projekte eigenverantwortlich und im Team bearbeitet, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Regelmäßige Weiterbildung aller Mitarbeiter und die Mitwirkung in Fachverbänden gewährleisten ein Arbeiten auf dem neuesten fachlichen Stand.

Nicole Richardson
Dipl.–Biologin, geprüfte Bau-Mediatorin
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, Geschäftsführerin
Ab 2019 Mitglied der Kommission Innenraumlufthygiene (IRK) des Umweltbundesamtes
Berufenes Mitglied in den Normenausschuss “Erfassung von Mikroorganismen” (VDI)

Nach Stationen in der Umweltberatung im Wissenschaftsladen Dortmund und in der Verbraucherzentrale NRW sowie als Leiterin des medizinischen Umweltservices des Instituts für angewandte Umweltmedizin und Immunologie in Düsseldorf, gründete ich 1993 das Sachverständigenbüro Richardson.

Zusatzqualifikationen

• Sachkundenachweis gemäß Nr. 5.2 und 6.1 BGR 128 (vormals ZH1/183) „Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit in kontaminierten Bereichen“, Tiefbau-Berufsgenossenschaft in Jößnitz
• Qualifikation nach VDI 6022 Kategorie A „Hygienetätigkeiten und Hygieneprüfungen an RLT-Anlagen“, Technische Akademie Wuppertal
• Sachkundenachweis gemäß Nr. 2.7 der TRGS 519 „Asbest Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten“, Württembergische Bau-Berufsgenossenschaft Böblingen
• Zertifikat als Geruchsprüferin zur Ermittlung des SDI-Wertes mittels Riechstiften (Sniffing Sticks), Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Forschungsinstitute, Springe
• Ausbildung zur Bau-Mediatorin mit Abschluss beim Haus der Technik e.V., Essen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sachverständigengesellschaft Richardson mbH


Dr. rer. nat. Lars Klapal
stellv. Geschäftsführer
kaufm. Leiter des mikrobiologischen Labors

Zusatzqualifikationen

• Sachkundenachweis Nr. 2.7 der TRGS 519, Anlage 3 für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschließlich Asbestzementprodukten (LFS, Bergheim 2021)
• Gerätefachkunde Asbest TRGS 519 Nr. 5.3 sowie auf Grundlage der TRGS 521 künstliche Mineralfasern (KMF) (LFS, Bergheim 2021)


Dr. rer. nat. Mathis Radzieowski
Projektleitung
Schadstofferfassung und Sanierung

Zusatzqualifikationen

• Sachkundenachweis Nr. 2.7 der TRGS 519, Anlage 3 für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschließlich Asbestzementprodukten (LFS, Bergheim 2021)
• Gerätefachkunde Asbest TRGS 519 Nr. 5.3 sowie auf Grundlage der TRGS 521 künstliche Mineralfasern (KMF) (LFS, Bergheim 2021)
• eingeschränkten Sachkunde gemäß §5 ChemVerbotsV
• Fachmann Projektmanagement, DEKRA Certificaion GmbH Stuttgart


Scarlett Hemken to Krax, B.Sc.
techn.- wissenschaftliche Mitarbeiterin

Zusatzqualifikationen

• Sachkundenachweis Nr. 2.7 der TRGS 519, Anlage 3 für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschließlich Asbestzementprodukten (LFS, Bergheim 2021)
• Gerätefachkunde Asbest TRGS 519 Nr. 5.3 sowie auf Grundlage der TRGS 521 künstliche Mineralfasern (KMF) (LFS, Bergheim 2021)


Patrick Armborst, B.Sc. Ing.
techn.- wissenschaftlicher Mitarbeiter


Marvin Meid, B.Sc. Architektur
techn.- wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zusatzqualifikationen

• Sachkundenachweis Nr. 2.7 der TRGS 519, Anlage 3 für Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschließlich Asbestzementprodukten (LFS, Bergheim 2021)
• Gerätefachkunde Asbest TRGS 519 Nr. 5.3 sowie auf Grundlage der TRGS 521 künstliche Mineralfasern (KMF) (LFS, Bergheim 2021)

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Labor Richardson

Mehring
Michael Mehring
Chemisch-technischer Assistent
Leiter des mikrobiologischen Labors

Zusatzqualifikationen

• Sachkundenachweis gemäß TRGS 519 „Asbest Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten“, Akademie für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Olsberg
• Sachkundenachweis für Holzschutz am Bau gemäß DIN 68800-4, Deutscher Holz- und Bautenschutzverband Münster
• Sachkundenachweis für Probenahme von Abfällen gemäß LAGA PN 98, Umwelt Control Labor GmbH Lünen

Sokolowski
Elke Sokolowski
Medizinisch-technische Assistentin

Geh
Dr. rer. medic. Stefan Geh
Dipl.- Biologe

Assistenz

Klein
Tanja Klein
Sekretariat, Verwaltung
und Rechnungswesen


Kerstin Uhlmann
Sekretariat, EDV und Medien

 


Polly
Elo (Eloschaboro)
Feelgood Managerin